Behalten Sie den Überblick. Hier gelangen Sie zur Inhalts-Übersicht.

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Zitat: „Wünsche sind die Vorboten unserer Fähigkeiten.“

Die Quelle dieses Zitats finden Sie hier: http://zitat-sammlung.marco-elling.de/2010/11/wunsche-sind-die-vorboten-unserer.html

Weitere Zitate finden Sie hier: http://zitat-sammlung.marco-elling.de/

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Buchtipp: www.ziele.de - Jörg Knoblauch

www.ziele.de ist ein Mitmach-Buch für Ihren Weg zur Zielerreichung. Kaum ein Buch kommt mit so wenig Theorie aus und ist gleichwohl so relevant wie dieser Titel von Professor Dr. Jörg Knoblauch. Beginnend mit einem einleitenden Selbsttest und hilfreichen Fragestellungen zur Zielfindung begleitet www.ziele.de den Leser in insgesamt sieben Schritten hin zum Masterplan des Lebens. Dabei liefert das Buch praktische Tipps, zum Beispiel zum

Montag, 18. Oktober 2010

Welche Ziele haben Sie?

Foto-Quelle: http://www.pixelio.de/
Fotograf: Horst Schröder
Sie kennen nun die Definition des Begriffs "Ziel" und haben bereits ein erstes Brainstorming durchgeführt:

Es gibt nun mehrere Wege, um Ihre Ziele zu vervollständigen. Die nachfolgenden Wege nutzen Sie idealerweise nicht isoliert, sondern ergänzend. Auf diese Weise werden Sie eine sehr klare Vorstellung von Ihren Zielen gewinnen. Hier nun zunächst eine Übersicht der verschiedenen Wege:

Wenden Sie mindestens eine der Techniken an

Nachdem Sie mindestens eine der Techniken zur Zielfindung angewendet haben, sollten Sie als Ergebnis eine große Zahl potentieller Ziele vor sich liegen haben.


Ziel-Sammlung abgeschlossen? Dann geht es hier weiter:



Sonntag, 17. Oktober 2010

Buchtipp: Moleskine

Der Moleskine-Verlag stellt sehr schön gearbeitete Notizbücher her. Wie im gestrigen Blog-Beitrag geschrieben, verwende ich Moleskines besonders gern als Zielerreichungs-Journal.

Der Verlag wirbt damit, dass bereits Van Gogh, Henri Matisse, Ernest Hemingway und viele andere berühmte Menschen Moleskines für sich entdeckt haben. Der englische Schriftsteller Bruce Chatwin hatte ein festes Ritual,

Samstag, 16. Oktober 2010

Zielerreichungs-Journal

Nach mehreren Beiträgen der Vorbereitung und Einführung stehen wir nun unmittelbar davor, uns mit Ihren persönlichen Zielen zu beschäftigen. Nur noch ein letztes Kapitel, das wesentlich ist für Ihren Erfolg: Ihr Zielerreichungs-Journal.

Im heutigen Beitrag möchte ich Ihnen ans Herz legen, dass Sie sich ein Zielerreichungs-Journal anschaffen.

Was ist ein Zielerreichungs-Journal?

Im Grunde genommen handelt es sich um ein Notizbuch in das Sie alle Ihre Ziele, Zukunftspläne, Erkenntnisse und Fortschritte eintragen.

Das Zielerreichungs-Journal dient dazu, dass Sie

Freitag, 15. Oktober 2010

Software-Tipp: Mindjet MindManager Pro

Mit dem Mindjet MindManager Pro erstellen Sie MindMaps direkt am Computer. Auf diese Weise können Sie ganze Gruppen zum Mindmappen einbinden, z.B. für Brainstormings, Kreativworkshops und Strategiebesprechungen. Die Mindmaps lassen sich vielfältig exportieren. Der MindManager ist ein sehr mächtiges Werkzeug, dass sich selbst als Projektmanagement-Tool bewährt hat.

Anbieter: Mindjet
Titel: MindManager
Preis: ca. 400 Euro

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Buchtipp: Das Mind-Map Buch – Tony Buzan

Tony Buzan ist der Erfinder der Mindmapping-Methode. In diesem Buch stellt er umfassend die Idee und das Konzept des radialen Denkens dar. Ausgehend von Erkenntnissen aus der Gehirnforschung erläutert Buzan, warum es durch Mindmapping gelingt, intellektuelle Fähigkeiten und Intelligenz zu steigern. Gleichzeitig liefert er praktische Anwendungsmöglichkeiten im persönlichen und privaten Bereich, bei Aus- und Weiterbildung, im Berufsalltag sowie im unternehmensweiten Einsatz. Lassen Sie sich

Mittwoch, 13. Oktober 2010

Kreativitätstechniken: Mindmapping

Mindmapping hilft Ihnen, zügig einen Einstieg in ein Thema, eine Fragestellung oder ein Ziel zu erlangen. Die Mindmapping-Technik ist sehr leicht zu erlernen. Während Sie Mindmappen werden Sie feststellen, wie Sie ständig neue Einfälle haben, die zu Ihrem Thema passen. In dem Moment merken Sie, wie Ihr Gehirn in Fahrt gerät und Sie werden verblüfft sein, wie viele Ideen Ihnen in den Sinn kommen!

Nehmen Sie sich ein möglichst großes Blatt Papier. Ich persönlich bevorzuge DIN A3-Bögen. DIN A4 geht notfalls auch. Legen Sie das Blatt quer und schreiben Sie in die Mitte Ihr Thema, z.B. "Wie ich gesund bleibe." Es geht aber auch jedes beliebige andere Thema. Z.B. "Wie ich finanziell unabhängig werde." oder "Wie ich den Traumjob meines Lebens finde." oder "Wie ich den/die Traumpartner/in meines Lebens finde." Verwenden Sie gerne

Dienstag, 12. Oktober 2010

Kreativitätstechnik: (Einzel-)Brainstorming

Eine besonders einfache und gleichwohl sehr effektive Methode, um zügig Ideen zu sammeln ist das Brainstorming. Nehmen Sie sich ein Blatt Papier oder ein Flipchart und schreiben Sie alles auf, was Ihnen zur aktuellen Fragestellung in den Kopf kommt. Vollkommen unzensiert und unbewertet. Je mehr Ihnen einfällt, desto besser. Es gibt keine falschen Ideen beim Brainstorming, da die Bewertung der unterschiedlichen Einfälle erst NACH der eigentlichen Brainstorming-Phase beginnt. Idealerweise findet Brainstorming in einer Gruppe von mehreren Menschen statt, da hierdurch gegenseitige Impulse zur Ideenfindung geliefert werden.

Varianten zum Brainstorming in der Gruppe sind das Einzel-Brainstorming, bei dem eine Person für sich selbst Ideen findet oder das Sandwich-Brainstorming, bei dem Einzel- und Gruppen-Brainstormings sich abwechseln.

Probieren Sie es aus und fangen Sie einfach an. Schreiben Sie

Montag, 11. Oktober 2010

Buchtipp: Kreativitätstechniken – Matthias Nöllke

Ein sehr kompakter, aber hilfreicher Überblick über die verschiedenen Kreativitätstechniken. Erlangen Sie durch dieses Buch einen ersten Eindruck der unterschiedlichen Techniken und entscheiden Sie dann selbst, welche Techniken Sie vertiefen möchten. Die in diesem Blog empfohlenen Techniken „Brainstorming“, „Mind-Mapping“ und „morphologischer Kasten“ sind in jedem Fall enthalten.

Autor: Matthias Nöllke
Titel: Kreativitätstechniken
Verlag: Haufe-Verlag
ISBN: 3448078654
Preis: 6,90 Euro
Seitenzahl: 126

Dieses Buch bestellen bei Amazon:


Jetzt geht es weiter: