Behalten Sie den Überblick. Hier gelangen Sie zur Inhalts-Übersicht.

Montag, 9. Januar 2012

Buchtipp: Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten! - Samuel Woitinski

Tu was Du liebst
- und Du musst nie wieder arbeiten!
von Samuel Woitinski
Quälen Sie sich, wenn Sie morgens aus dem Bett und zur Arbeit müssen? Sie haben Mühe, sich täglich neu für Ihre Arbeit zu motivieren? Und zu allem Überfluss verdienen Sie für diese Qual auch noch sehr wenig Geld? So geht es laut Samuel Woitinski neun von zehn Menschen. Wie man aus diesem Hamsterrad ausbricht beschreibt er in seinem Buch "Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten!"

Arbeit = Aufgaben, die nicht den persönlichen Talenten entsprechen
Samuel Woitinski definiert Arbeit als die Aufgaben, die von ihm verlangt werden, ohne dass sie ihm Spaß machen oder seinen Talenten entsprechen. Das Plädoyer von Woitinski lautet: Konzentriere Dich auf den Teil der Aufgaben, die Deinen Talenten und Fähigkeiten entsprechen! Der Autor ist davon überzeugt, dass dadurch die Freude an der Arbeit zunimmt, Kunden (auch der Chef ist ein Kunde!) zunehmend zufrieden sind und man in der Folge auch noch sein Einkommen deutlich steigern kann. Samuel Woitinski erläutert mit Hilfe der "Tu-was-Du-liebst-Erfolgsformel" die einzelnen Schritte.


Vier Schritte der "Tu-was-Du-liebst-Erfolgsformel":
1. Finde heraus, was Du liebst
2. Sag laut: Ich kann das!
3. Zeig Dich mit dem, was Du liebst
4. Trau Dich, dafür Geld zu verlangen


Kurz-Zusammenfassung: 

Erfolg hat man nicht durch Anstrengung, sondern durch Leichtigkeit
Viele Menschen gehen davon aus, dass Erfolg etwas mit Anstrengung zu tun hat. Sie schließen aus, dass Erfolge mit Leichtigkeit gelingen. Dabei deuten gerade die Dinge, die uns mit Leichtigkeit gelingen, darauf hin, dass sie unseren Talenten entsprechen. In genau diesen Dingen hat ein Mensch die Chance deutlich besser zu sein als alle Anderen.

Der Schatz Deines Lebens
Woran merkt man nun, dass man auf etwas (eine Berufung) gestoßen ist, das vollends den persönlichen Talenten entspricht (Woitinski spricht in seinem Buch von dem "Schatz")? Ein Indikator dafür, dass man seinen Schatz gefunden hat, ist, dass man bei der Erledigung einer Aufgabe schlichtweg die Zeit vergisst. Der Schatz ist eine Fähigkeit oder ein Wissen, die einem besonders leicht fällt. Bei Schatz-Aufgaben sucht man freiwillig nach neuen Herausforderungen und löst diese mit Kreativität.

24 Schlüssel zur Schatz-Suche
Der wichtigste Teil des Buchs "Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten" besteht aus 24 verschiedenen Schlüsseln, die dem Leser dabei helfen, den eigenen persönlichen Schatz zu finden. Samuel Woitinski hat durch Gespräche, die er geführt hat, verschiedene Schlüssel entdeckt, von denen praktisch bei jedem Menschen wenigstens einer "passt". Jeder Schlüssel besteht aus einem Halbsatz, den der Leser vervollständigt. Ein Schlüssel lautet beispielsweise "Meine Augen leuchten, wenn ich über Folgendes spreche: ..." oder "Diese Aufgaben würde ich vermissen, wenn ich meine jetzige berufliche Tätigkeit aufgeben müsste: ..." Mit dem richtigen Schlüssel sollte es jedem Leser gelingen, seinen persönlichen Schatz zu finden. Abgerundet wird die Schatz-Suche durch den "Tu-was-Du-liebst"-Echtheitstest, bei dem der gefundene Schatz intensiv auf die Probe gestellt wird.

Die Angst vor dem Scheitern
Viele Menschen trauen sich nicht, ihr Leben voll und ganz ihrem Schatz zu widmen. Sie fühlen sich unsicher und haben Angst vor Ablehnung. Samuel Woitinski macht den Lesern Mut: "Selbst wenn Du der Schlechteste bist von denen, die eine Sache lieben, bist Du immer noch um vieles besser, als alle, die diese Sache nicht lieben." Im Weiteren gibt Woitinski praktische Tipps, wie mit Unsicherheiten und Selbstzweifeln umgegangen werden kann.

Wer kann meinen Schatz gebrauchen und ist bereit dafür zu zahlen?
Im nächsten Abschnitt hilft Samuel Woitinski Schritt für Schritt dabei, herauszufinden, wie man mit seinem Schatz Geld verdienen kann und potentielle Kunden adressiert. Wer profitiert von Deinem Schatz? Für welchen Teil Deiner Leistung ist jemand bereit, zu zahlen? Denk Dich in Deine Zielgruppe hinein! Gib Menschen eine Kostprobe!

Der richtige Preis für Deinen Schatz
Im letzten Abschnitt von "Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten" erklärt Samuel Woitinski, wie wichtig es ist, den richtigen Preis für eine Leistung zu verlangen und wie man diesen Preis findet.


Kaufen Sie das Buch "Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten!" von Samuel Woitinski bei Amazon:


auch als gebundenes Hardcover erhältlich: zu Amazon
auch als eBook erhältlich: zu Amazon


Über das Buch:


Das Buch "Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten" von Samuel Woitinski ist wunderbar kompakt. Der Hauptteil hat gerade einmal 112 Seiten und lässt sich zügig lesen. Fast ein Viertel des Inhalts besteht aus den sogenannten Schatz-Schlüsseln, die zum sofortigen Ausprobieren ermuntern. Das Buch lädt förmlich dazu ein, hinein zu schreiben. Ergänzt wird das Buch durch rund 40 Seiten Bonus-Material (Geschichten von Menschen auf dem Weg zu Ihrem Schatz, Zitate, Buch-Tipps). Im Bonus-Teil gibt der Autor auch jungen Menschen Ratschläge, die noch vor dem Einstieg in das Berufsleben stehen. Er empfiehlt, stärker darauf zu hören, was einem am Herzen liegt als darauf, was allgemein anerkannt ist. Der Autor räumt jedoch auch ein, dass nicht jedem die Schatz-Suche auf Anhieb gelingt. Auch für diesen Fall liefert Samuel Woitinski brauchbare Tipps.

17,90 Euro kostet das Taschenbuch, das bei Books-on-Demand verlegt wurde. Einige Seiten im Inhalt sind farbig. Für etwa den doppelten Preis gibt es auch eine gebundene Ausgabe. Der Autor war so freundlich und hat mir zusätzlich das eBook zur Verfügung gestellt. Dieses möchte ich besonders empfehlen, da es kein 1:1-Abbild des gedruckten Buchs ist, sondern aufwändig illustriert wurde. Hier bringt der Autor seine Fähigkeiten als Präsentations-Konzepter hervorragend zum Einsatz. Mehr Informationen zum Buch sowie zum Autor finden Sie hier: http://www.tu-was-du-liebst.de/


Kaufen Sie das Buch "Tu was Du liebst - und Du musst nie wieder arbeiten!" von Samuel Woitinski bei Amazon:


auch als gebundenes Hardcover erhältlich: zu Amazon
auch als eBook erhältlich: zu Amazon


Weitere Buch-Portraits, die Sie ebenfalls interessieren könnten:




Kommentare:

  1. Das ist wohl der Wunsch bzw. Traum von vielen. Aber eben nicht die Realität :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ziele sicher erreichen!29. Mai 2014 um 22:27

    In Kürze erscheint das neue Buch von Samuel Woitinski "Tu was Du liebst - und trau Dich Geld zu nehmen!" Ein Rezensionsexemplar liegt Ziele sicher erreichen! bereits vor.

    AntwortenLöschen